Energiemonitoring

M2M Energiemonitoring optimiert Ihr Energiemanagement

 

Umwelt schützen, Kosten sparen

Energiekosteneinsparungen nehmen in der Kostenstruktur von Unternehmen und Institutionen eine immer bedeutendere Rolle ein. Die Energiekosten rangieren nach den Personalkosten auf Platz zwei der Kostenfaktoren. Der Uwmelt- und Klimaschutz (CO2-Reduktion) erfordert zudem geringstmögliche Energieverbräuche. Mit der neuen ISO 50001 bzw. der bisherigen DIN EN 16001 wurden die Anforderungen an ein effizientes Energiemanagementsystem festgelegt.

Fernüberwachung des Energieverbrauchs

Mit unserer M2M-Komplettlösung für das Energiemonitoring können die Zustände und Verbräuche von Geräten, Anlagen, Maschinen, Gebäuden und ganzen Liegenschaften kontinuierlich erfasst, ausgelesen und in einer zentralen Software-Applikation gespeichert, dargestellt und interpretiert werden.  Zudem kann aus der Ferne bei gegebenen Voraussetzungen eine jederzeitige Steuerung und Einstellung der technischen Anlagen und Geräte in den Gebäuden und Liegenschaften erfolgen, um so einen optimalen Energieverbrauch sicher zustellen.

Vorteile auf einen Blick

  • Kontinuierliches Monitoring und Reporting der Verbrauchsdaten
  • Alarm bei kritischen Zuständen
  • Zentrales Gebäudemanagement
  • Transparenz aller Energieverbräuche und Kosten
  • Unterstützt bei der Einhaltung der ISO 50001 bzw. DIN EN 16001 Norm

Ideal für

  • Filialisten und Supermarktketten (Überwachung/Regelung von z.B. Licht, Kühltruhen, Klimaanlagen)
  • Betreiber von technischen Einrichtungen wie IT-Hostig Flächen oder Mobilfunk-Infrastruktur
  • Gebäudemanagement (z.B. Wohnungsbaugenossenschaften)
  • Solarthermie- und Photovoltaikanlagen
  • und andere

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir stehen jederzeit gerne unter 05307 2034056 oder vertrieb@kasmocom für Sie zur Verfügung.